>>Suraj Hua Maddham<<<

Important


Startseite Book Kontakt Archiv

about me


meine liebsten Friends In Gedenken INTERVIEW

Bollywood


Anmerkungen Hintergründe Die Filme Schauspieler weiblich Schauspieler Männlich

Nachdenkliches


Brief vom Himmel Warum Erschreckend

Für Kinder


Vorher Das grüne Gummibärchen Die traurige Raupe Das Elfenkleid Wunschpunkte

Links


Anji Tanja DJ Ace Bollydreams Forum tumhara peddy bollydreams

Credits


Design Host
[GuyanaNJ FM Desi Radio]


Schäm

Ja ja ja die Naina hat schon wieder vergessen zu bloggen..und brombt bekam sie Seitenhieb von ihrer Ziehtochter..hehe

Aber naja was heißt vergessen..wirklich aufregend waren die letzten Tage nicht..keine Geburtstage waren zu retten..und auch keine Blumenaufstände zu überstehen..muhahahaha

Also mal überlegen..was könnt ich bloggen..hmm ja..ähm

Vor einigen Tagen hat mein Patenkind Konfirmation gehabt...ist die süße kleine schon wieder 14 Jahre alt..man man wie die Zeit vergeht..da wurde mir doch gleich bewußt das ich schon bald 28 werd..*grummel*
Naja jedenfalls..war Kirchgang angesagt..meinem Mann hab ich natürlich vorher erstmal nur erzählt das wir feiern hehe..erst an dem Morgen hat er erfahren das er mit in die Kirch muss..hehe

bin ich wieder gemein..lol

Auf jedenfall..naja ich bin zwar selber Kirchlich aber absolut nix brachte mich bisher groß in die Kirche..no way
Für meine kleene jedoch würd ich alles machen..man war ich stolz..und hübsch ist sie geworden..und genauso groß wie ich..wahnsinn..ich seh sie ja immernoch als das kleine süße Mädchen das oft neben mir lag als kleiner wurm..sich an mich gekuschelt hat und immer wieder gesagt hat.."Pati ich hab dich ja sooo lieb"

Ach da könnt ich heut noch heulen vor Freude..

Auf der Feier hat sie ein kurze Rede gehalten..war ne sehr kurze..lach..aber ich hab mich gefreut..sie hat sich bei mir gedankt..

Muss gestehen hab mich gefragt ob ichs verdient habe..hab die letzten Jahre mich wenige gekümmert..was ich mehr als bereue weil ich sie über alles lieb habe..
Mir fehlen nun soviel Momente aus der Zeit..da könnt ich gleich heulen auf der Stelle..nur leider kann man ja die zeit nicht zurück drehen...

Naja genug davon..die Feier war herrlich..alle haben Spass gehabt ..

hmm das wars eigentlich..die restlichen Tage hab ich fast den ganzen Tag mal so richtig gefaulenzt..bei dem schönen Wetter auch kein Wunder..der Balkon hat förmlich nach mir gerufen..also hat sich die Naina da breit gemacht und das Wetter genossen

Gestern war ich dann fleissig und hab neue Sandkiste für meine Kids zusammen gebaut..
Jaahaaa sowas kann Frau auch allein ohne MANN!!!!!..lol

Naja und heute war Naina mal in Spender Laune und hat gutes vollbracht..
Nee das klingt doof..wenn ich das so schreibe..denn eigentlich versuche ich regelmäßig andere zu unterstützen denen es nicht so gut geht..
Regelmäßig bring ich Sachen an "DIE TAFEL" ist euch bestimmt ein begriff..egal ob ich Klamotten übrig habe die zu klein sind von den Kids oder obs Lebensmittel sind..ich find einfach..so ein klein bissel kann jeder für andere tun..
Ich habe selber ein paar Bekannte die schon in die Situation gekommen sind sowas in Anspruch zu nehmen..und deshalb versuche ich immer zu helfen wo ich nur kann!!!

sooo..das wars eigentlich..weiter ist nix passiert heute..den Rest des Tages war ich meist nur für meine zwei kleinen da..und abends hab ich mich vor den PC gepflanzt...
18.4.07 23:17


Erfolgserlegnis

Heute muss ich einfach mal bloggen so zwischendurch...hehe

Also nachdem mir my littel Anji Lehrstunden gegeben hat kann ich nun auch entlich mal meine eigenen Blends machen...isse nicht lieb..

Und damit auch gaaaanz gaaaanz viele sehen wie lieb ich sie hab und wie dankbar ich ihr bin stell ich ihr blend mal rein...hehe




Kleene ich hab dich mega lieb gewonnen in der langen Zeit wo wir uns kennen...
Das ist mal ein kleines dankeschön

Und auch wenn dir der Anblick des blends jedesmal Tränen in die Augen jagt das mußte jetzt einfach sein..*fg*
5.4.07 20:27


Was ist so passiert???

Eine gute Frage..verdammt gute Frage..ich glaub ich werde alt so genau weiß ich das alles garnicht mehr...naja ich versuch mal bissel etwas zusammen zu bekommen..GEHIRNZELLEN TRAINING

Eigentlich gibt es auch nicht wirklich viel zu berichten.
Ich geb nur jeden den Tip..wenn eure Mütter fragen "Könnten wir mal schnell in den Baumarkt fahren und ein paar Blumen holen?"
Nehmt die Beine in die Hand und rennt davon was das Zeug hält..ich war so verrückt und hab zugesagt..
Geplant waren 16 einfache Stiefmütterchen..doch schon nachdem meine Mama den Markt betreten hat veränderte sich ihr Gesichtsausdruck schlagartig..die Augen funkelten..schienen einen halben Meter vor zu stehen und überblickten scheinbar innerhalb weniger Sekunden die gesamte Gartenabteilung.
Versteht mich nicht falsch...ich mag Blumen..aber was zu viel war war zu viel..ich hörte jetzt schon von weiten die Schockdurchdringende Stimme meines Vaters..der wie immer Fragen würde wofür ein Einzelner Mensch soviel Geld ausgeben könnte für ein bißchen Gemüse (wie er Blumen immer nennt)

Aber mal zurück zum geschehen..also wie gesagt Wir stiefelten in den Markt meine Mutter flitzte sofort los und verschlang förmlich jede Blume in den Einkaufswagen..jedenfalls schien mir das so..denn ich durfte den besagten schieben...
Geplant waren ca 16 Stiefmütterchen..so wurde mir das noch vor dem Eingang mitgeteilt..im Wagen tümmelten sich jedoch schliesslich ca um die 50..dazu noch 4 Packungen mit Tulpenzwiebeln ah 8 Stück in einen..5 Beutel Narkissen und diverse andere..als das nun im Wagen verstaut war und ich vorsichtig ein "Okay dann hätten wir ja alles" In ihre Richtung hauchte..bekam ich ein heftiges Kopfschütteln als Antwort.

Sie hatte mit ihren Adleraugen noch Rosenstöcke erspäht..und stürzte auch schon drauf zu und mir blieb nix anderes übrig als hilflos zuzusehen.

Nun dachte ich..jetzt ist es überstanden..ich steuerte Richtung Ausgang als mich was an der Schulter packte.
"Nicht so schnell..jetzt brauch ich noch Blumenkübel wo ich die Blumen reinpflanze" bekam ich zu hören..
Das war der Moment wo ich am zweifeln war am Verstand meinerseits..hatte ich was verpasst?
Die Hände in die Seite stemmend ..Finstere Minie ausetztend entgegnete ich.."Du weißt schon das ich einen Clio fahre und keinen Schwerlasttransporter?"

Antwort darauf???...ein einfaches Schulterzucken und schon griff sie sich ein paar Kübel und schlenderte zufrieden in Richtung Ausgang..
Schon an der Kasse überlegte ich wo ich jetzt nen Transporter her bekomme..das würde ich nie unter bekommen alles..allein die drei Rosenstöcke waren 1 Meter hoch jeweils ..ungläubig sah ich immer wieder auf die Masse im Korb und nach erbarmen flehend zu meiner Mutter..doch das alles nützte nix..

Zu meiner verwunderung stellte ich fest in so ein kleines Auto passt verdammt viel rein..nur schlugen mir die Knie beim Fahren an die Ohrläppchen..

Froh auf dem Heimweg zu sein dachte ich schon..jetzt haste es geschafft..da schaut die doch auf ihre Uhr und stellt fest das Armband ist kaputt..ich so..nicht aufregen das lass ich dir morgen reparieren..
Doch da hatte ich die Rechnung wiedermal ohne sie gemacht..sie jagt mich in die Stadt..ich brauch ne neue Uhr war ihr über die Lippen gekommen..
Im dritten Geschäft und nachdem sie ca 20 uhren anprobiert hat war dann das passende Stück für ihr Handgelenk gefunden!!
Nun gings nach Hause.....

JETZT NEN KAFFEE..dachte ich mir..

Falsch gedacht..die legte gleich los..Blumenerde beigezerrt mir eine Schaufel in die Hand drückend ging der Pflanzmaraton schon los..

Sagte ich vorhin ich mag Blumen???
JETZT NICHT MEHR!!!!

Irgendwann hatten wir es geschafft naja und die Reaktion von meinem Vater brauch ich ja nicht weiter auszuführen die kann sich wohl jeder denken.


Die restlichen Tage verliefen dann wieder im normalen Rytmus und darüber war ich sehr zufrieden..

Am Samstag waren mein Mann und meine Kinder bei meinem besten Freund den ich schon seit Jahren kenne..er selber hat auch zwei Töchter die aber schon etwas älter sind wie meine..naja jedenfalls ist er im Vorstand einer Motocrossstrecke und trainiert die Jugend..
Eine seiner Töchter ist eine Zeitlang auch gefahren..und meine Vanessa war davon ja schon immer fasziniert..nun kamen die Männers doch tatsächlich den Wunsch meiner kleinen zarten Tochter nach das sie auch mal fahren möchte..

Allein beim Gedanken blieb mir die Luft weg..aber es half alles nichts..das kleine Motorrad wurde raus geholt..stolz schwang sich Vanessa darauf und Sally dahinter um ihr zu helfen die blance zu halten und zu Lenken..

Nachdem ich mir erst vor lauter schreck die Hände vors Gesicht hielt waren die Männer und Vanessa von Anfang an begeistert...

So das wars eigentlich schon wieder von mir..mehr hab ich gerade nicht auf lager...
2.4.07 23:29


Schnee und seine folgen

Okay auf wunsch meiner Ziehtochter kommt hier wieder der Bericht über meine letzte Woche..*gg*

Die war eigentlich wenig spannend bis auf zwei kleinere Zwischenfälle..
Aber vorher noch kurz etwas allgemeines zu meinem Blog..wie euch vielleicht schon aufgefallen ist habe ich jetzt ein Radio eingebaut von einem indischen Radiosender...so habt ihr neben verschieden Themen auch etwas fürs Ohr..ich hoffe es gefällt euch...wäre schön wenn ihr mir einen Eintrag hinterlasst wie das bei euch ankommt..

So jetzt gehts los..

Wochenübersicht

Dienstag....
Also ich hatte ja geschrieben von meinem Wutausbruch weil Auto kaputt oder..ja ich glaub..hehe
Also hatte mein Auto in der Werkstatt und hab da mächtig Kohle lassen müssen..am Ende sagt der mir noch..
"aber neue Reifen sind auch fällig mit den darf ich dich eigentlich nicht wieder auf die Straße lassen"
"Was neue Winterreifen..jetzt noch?..bei dem schönen Wetter nee is nich"
Gesagt getan ich mit dem Auto von meinem Opa..wohl gemerkt 25kmh..würg... zur Werkstatt und hab meine Sommerreifen aufziehen lassen.
Ich dachte mir die tun es jetzt auch schon..Schnee kommt eh net mehr...doch wie immer wurde ich eines besseren belehrt..

Mittwoch
Eigentlich hätte ich heute mein Auto abholen dürfen doch als ich frühs die Augen aufgemacht hab und zum Fenster raus sah traf mich fast der Schlag..Schnee und nochmal Schnee..

Bin ich im falschen Film dieses Jahr..dachte ich so bei mir..
Das hieß also für mich Auto muss da stehen bleiben bis der mist entlich wieder weggetaut war..

Meinen Kindern gefiel das ganze natürlich..entlich Winter..kaum morgens zur Tür raus ließen sie sich schon in den Schnee fallen..

Normalerweise brauchen wir von zuhause bis in die Kita gerade mal 5 minuten..tja daraus wurde mal locker 30 minuten..lach
Schneeballschlachten inbegriffen...

In der Kita angelangt waren wir drei fast durch bis auf die Haut..nass ohne Ende..das hieß kids vor ort umziehen und ich durfte wie ein nasser Pudel nach Hause durch den Schnee stapfen..

Wer jetzt denkt..heimkommen und Füsse hoch mit ner Tasse heißen Tee der hat genauso falsch gedacht wie ich..
Kaum den Hof betreten stand da meine Mama mit Schneeschiebern bewaffnet ..drügt mir einen davon in die Hand und los gings..einmal rund ums Haus..ich kann euch sagen..finds ja im Sommer ganz schön das wir hier soviel Platz haben..aber im Winter nein danke..ich dacht mir freiwillige vor..aber keiner meldete sich...grrr

Nach etwa 1 1/2 Stunden waren wir dann fertig und ich durfte mich entlich in trockene Kleidung schmeissen

und wer denkt ich fantasier hier mal ein Bildchen



Ich glaub wir haben an dem Tag 3 mal Schnee schaufeln dürfen..

Donnerstag
Aufgewacht und festgestellt der mist liegt immernoch..im gegenteil heute wars noch schlimmer..wir waren den ganzen Tag damit beschäftigt im Haus nicht ganz zuzuscheien..

Und wie immer hatte ich mich zu früh gefreut was das heimkommen von meinem Göttergatten betraf..auf einmal hieß es wir kommen erst Freitag

Freitag
So langsam schien sich alles zu lichten..der Schnee taute in riesen Schritten am Nachmittag konnte ich entlich mein Auto nach Hause holen..juhuuu es geschehen noch wunder!!!

Am Abend machte ich es mir mit einer Familienpackung Taschentücher vorm Fernseher bequem und schaute wiedereinmal einen Bollywoodfilm..ach war das herrlich..noch ein leckeres Gläschen Rotwein dazu und mein Abend war perfekt..

So ließ ich mir das doch gefallen..hehe

Am Samstag und Sonntag hatte ich zum Glück diesesmal so richtig Ferien..keinerlei Stress hatte auch nur die geringste Chance mir den Nerv zu rauben..

Sooo das wars wieder von mir...zum Glück blieb mir noch größeres Unheil erspart..achja fast vergessen..mein Opa ist auch wieder aus dem Krankenhaus raus...die Lungenentzündung hat er gut überstanden..nur noch leicht angeschlagen..aber das ist ja normal..
26.3.07 12:31


Was für eine Woche



Tja da heißt es immer schlimmer kanns nicht kommen...doch was soll ich sagen es kam schlimmer...

Erstmal allgemein...letzten Samstag sollte die große Geburtstagsfeier von meinem Papa steigen...40 Gäste waren eingeladen..der Saal war bestellt..zahlreiche Schlafplätze waren organisiert für die die von weiter weg kommen sollten...

Mein Mann wie immer auf Montage geplant er kommt Donnerstag wieder damit er uns noch helfen kann...

Soweit lief also alles nach plan...doch dann kam der Hammer..

Montag...
Aufgestanden wie jeden morgen um 6.30 Uhr ...Kids fertig gemacht für Kita und dann hatte ich Pause..tut mal gut als Mama..aber wenn ich gewusst hätte was folgt hätte ich ie mehr genossen..
15 Uhr ich hol die Kids wieder ab..eine der beiden Schnupfen..da dachte ich schon na prima das kann ja heiter werden..

Dienstag...
Noch immer war Gina leicht verschnupft aber ich konnte aufatmen...nix schlimmes...der Arzt meinte die kannste morgen wieder in die Kita schicken

juhuuuuuuuuuuu schrieh ich innerlich auf
Ich hätte es jedoch ahnen müssen das es wie immer nur noch schlimmer werden kann!!!

Mittwoch...
Beide Kinder wieder gesund..also ab in die Kita..denn langsam sollte es ernst werden..der Geburtstag rückte näher!!!

Unser eins kommt nach Hause geht in die erste Etage wo meine Eltern wohnen...SCHOCK
Beide liegen flach..voll die Erkältung..eine Wand hatte gar mehr Farbe im Gesicht wie die beiden...

Gut zum Glück hab ich rüstige Großeltern war mein nächster Gedanke...also ab nach unten ins Erdgeschoss..Tür auf...wie jetzt keiner da?????
OH MEIN GOTT
Die nächsten ...auch die voll außer gefecht...

Hallo gehts noch..was ist mit der Feier den Gästen...den Saal..und wer macht jetzt den ganzen Kuchen..Abentessen war ja zum Glück bestellt..

Nützt alles nichts ein Arzt muss her..gesagt getan..der Arzt kam...

"Tja junge Frau..da hat es ihre Eltern und Großeltern böse erwischt..die müssen wohl zwei drei Tage im Bett bleiben"
Bekam ich zu hören...

Was wie..nee das geht doch net...uff

Mein Papa sah die Sache natürlich voll locker.."Töchterchen das schaffst du schon..die Feier läst sich nicht absagen..der Saal ist bestellt und das Geld bekomm ich nicht wieder..Absagen ist nicht"

HALLO bin ich ne Maschine..hab ich was verpasst..nicht machbar dachte ich..aber gut..jammern bringt nichts..ich musste das beste drauß machen...

Donnerstag...
Kids wieder in die Kita und schon gings los...Einkaufsliste in Größe eines Posters geschnappt und ab in die Einkaufshölle...nach 3 1/2 Stunden..juhuuu ich bin zu Hause..alles auspacken und feststellen ich hab die hälfte vergessen da noch ein zweiter kleiner unscheinbarer Zettel auf dem Tisch plötzlich wie von Geisterhand lag

WUTAUSBRUCH NUMMER EINS

Wieder ins Auto los gehts..Durch die Regale gejagt..an die Kasse und wieder ins Auto..
Wie jetzt Auto springt nicht an???????

Der Verzweiflung nahe...Abschleppdienst..nächste Werkstatt...um dort gesagt zu bekommen.."Ja junge Frau das Auto ist hin..Reperaturkosten 500€"

WUTAUSBRUCH NUMMER ZWEI

Lichtblick..mein Mann kommt heute nach Hause..juhuu ich bekomme Hilfe...
Falsch gedacht..Handy klingelt.."Hallo mein Schatz komme leider erst morgen Abend"

Jetzt dachte ich es ist vorbei das schaffste nie...Meine Eltern lagen noch immer flach..meinen Großeltern gings von Tag zu Tag schlechter und es war...

Freitag...
wieder Kids in die Kita..nach Hause geeilt und nach der 36 Tasse Kaffee die Erkenntnis ICH BRAUCH HILFE
Ich schnappte mir das Telefon und rief meine Freundin an.."Helfen beim Kuchen backen kann ich dir nicht...aber die Kids könnte ich nehmen bis gegen Abend ..weil meine Tochter sich Fuß gebrochen hat"...also mal ehrlich..hat sich denn alles gegen mich verschoren??
Aber naja was mich nicht umhaut macht mich stärker...also los gehts..Kids sind zumindest bis gegen 18 Uhr versorgt..

Der Backmaraton kann beginnen 5 Torten und 5 andere Kuchen warten darauf gebacken zu werden...

Kopf hoch und es hieß den Hintern in Bewegung zu setzen...

Meine Mutter kam halb die Treppe hoch geschlichen ..und fragt kann ich dir helfen?..
Nein danke..deine Viren behalte mal für dich...die brauchen wir nicht auf dem Kuchen...
Enttäuscht zog sie von Tannen...aber das konnte man den Gästen ja nunmal nicht zumuten..

Ach stimmt da war der Punkt wo mir die Gäste wieder einfielen..die ersten sollten ja schon Nachmittags eintreffen und ich sollte sie vom Bahnhof abholen...HILFE..........................

Okay auf gehts jetzt nur nicht schlapp machen.......
Auf die Uhr schauend es ist schon 9 Uhr...
Alles zusammensuchen für die ersten Kuchen..und auf gehts...
Gegen Mittag hatte ich die ersten 3 Torten fertig...welch ein Wunder..sind ja nur noch 7 Kuchen..och die Schüttel ich mir doch aus dem Ärmel...munderte ich mich auf...

Gegen 14 Uhr und zwei Kuchen weiter rief mich meine Oma..."Schnell komm mal runter der Opa atmet so komisch"...Ich runter zu ihnen in die Wohnung...erschrocken festgestellt das sieht aus wie ne Lungenentzündung ..griff ich mir wieder das Telefon..Notarzt..und mein Verdacht bestätigte sich..Opa ab ins Krankenhaus..Lungenentzündung...

15.30Uhr...noch immer kein Stück weiter..5 Kuchen fehlten...aber ich gab nicht auf...
Ich schwang mich ins Auto..fuhr zum Bahnhof und holte die ersten Gäste ab...juhuuu entlich Hilfe
Den Onkel stellte ich als Krankenpfleger an..die Tante als Backhilfe und weiter gings...

18 Uhr Kids holen...die Bettfertig machen und danach ins Bett...man jetzt gings aber los...

Fragt mich nicht wieviel Kaffee ich inzwischen in mir hatte..ich glaub 3 Kannen reichen nicht...

Um 22 Uhr hieß es dann Feierabend..alles war fertig..ich Hau mich auf die Couch...

HAHAHA denkste..um 22.30 Uhr klingelt das Handy mein Mann säuselt in den Hörer.."Spatzel ich steh jetzt da und da und du musst mich holen"

Jetzt wirds peinlich..ich musste mir das Auto von meinem Opa nehmen..25 kmh...uff..*würg*
Und los gings...um 24 Uhr war ich dann entlich Zuhause und hab mich so wie ich war in mein Bett fallen lassen...

Samstag...
Welch ein Wunder..mine Eltern standen wieder fest auf ihren Beinen...die Gäste trutelnden alle nach und nach ein und die Feier konnte starten...
Mit zwei Tonnen Schminke sah auch ich aus als hätte ich reichlich Erholung gehabt...lach

Die Party war ein voller Erfolg..und mein Papa erzählte mir 100 mal wie stolz er doch auf mich wäre..

Ich war kurz vorm abheben!!!!

Am Sonntag war dann alles vorbei...alle Gäste reisten wieder ab..und mir war meine Couch sicher..die ich mit meinem Leben verteidigt habe...
20.3.07 10:36


sooooooooo ihr Lieben Liebenden

entlich ist es soweit...ihr wolltet mehr über mich erfahren?
das könnt ihr nun...schaut mal unter about me INTERVIEW..

Danke für die Hilfe Anji und Spatzel...hoffe damit wisst ihr genug über mich...hehe


Und nun mal noch an die Besucher...

Ich fände es nett wenn ihr nicht nur über meinen BLOG fliegt...sondern mir vielleicht einen netten Komentar oder einen Eintrag im Gästebuch hinterlasst..
Lasst mich wissen was euch gefällt und was nicht..


So und nun noch ein kurzer Überblick wie mein Tag so war..

also um 6 Uhr wurde ich wie immer schon geweckt..*nerv*
Um 8 Uhr stand dann son trottel von Techniker vor meiner Tür...hatte wiedermal Probleme mit dem Internet...
Der sucht doch tatsächlich fast ne halbe Stunde den Fehler und find ihn nicht..waa?
Dann wollte der doch fast schon wieder gehen..meinte er findet nix..fehler muss an falscher Einstellung meiner DÜF Verbindung liegen...
Den hab ich dann erstmal eines besseren belehrt..spinnt ja wohl!!
Hab mich vor ihm platziert...auf die Telefondose in der Ecke gezeigt und gemeint..bitte sehr..würde der gnädige Herr auch mal seine Apparate benutzen und das mal überprüfen?
Und siehe da...die Dose war kaputt..

Und da heißt es Frauen und Technik...ist ja lächerlich..

Nach ner dreiviertel Stunde war der Kerle dann auch mal wieder draußen und ich brauchte nen Kaffee..

Na wenigstens war mal was los und ich konnt mich mal soo richtig schön aufregen...

ansonsten war der restliche Tage ziemlich unspektakulär..nur das üblige...man man sollte mir mal wieder mehr Zeit für mich nehmen...passiert ja mal garnix mehr bei mir..*heul*
6.3.07 23:19


aufgepasst und mitgemacht

Da mich ja seit einiger Zeit ständig jemand löchert wann ich entlich eine über mich Seite mache..hab ich jetzt eine Idee..fragt mich doch einfach was ihr schon immer gern über mich wissen wolltet..

Dachte so wird es spannender..halt ein kleines Interwiew..und das kann man ja schlecht alleine machen..hehe

Werd die Fragen einfach mal zusammentragen und bin gespannt was da so kommt

so das wars von mir fürs erste..nun seit ihr gefragt...wer so drängelt wird bestraft...*ätsch*
5.3.07 20:26


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de